Notfallknopf für Senioren

Unabhängigkeit bei völliger Sicherheit

Notfallknopf Senioren mit Anruffunktion und GPS-Ortung

Notfallknopf Senioren

Mit Weenect Silver passen Sie aus der Ferne auf Ihre Angehörigen auf. Im Notfall können Sie durch ein Drücken der roten Taste des Notfallknopfs alarmiert werden. Ob zuhause oder unterwegs, dank der GPS Verfolgung können Sie Ihre Verwandten überall und jederzeit schnell wiederfinden.

Notfallknopf mit SOS-Alarm und Notfalltelefon

SOS-Knopf Senioren Notruf

Ihr/e Angehörige/r kann Sie im Falle eines Problems (z.B. Sturz zu Hause oder auf der Straße) benachrichtigen, indem er/sie den SOS-Alarm des Notfallknopfs für Senioren drückt. Über die App erhalten Sie eine Benachrichtigung direkt auf Ihr Handy und können sofort einen Anruf tätigen. Der Notfallknopf ist mit einem Mikrofon und einem Lautsprecher ausgestattet, sodass er wie ein Telefon funktioniert.

Jetzt kaufen

Intelligente Technologie zum Management von SOS-Benachrichtigungen innerhalb der Familie

Unsere patentierte Weenect Technologie ermöglicht es, alle Familienmitglieder gleichzeitig zu alarmieren. Sobald der SOS-Alarm des Notfallknopfs für Senioren gedrückt wird, werden alle in der App hinterlegten Kontakte benachrichtigt. Die erste Person, die auf den Alarm reagiert, kann sich direkt um die Lösung des Problems kümmern. Während die anderen Kontakte automatisch darüber informiert werden, dass sich jemand der Person in Not bereits angenommen hat. - Das Beste, was die Technik zu bieten hat, im Dienste unserer Senioren.

Kontozugriff für alle Familienmitglieder über die mobile App

Um die Benutzerfreundlichkeit für Sie zu erhöhen, ist die Anzahl der Personen, die sich in dasselbe Konto einloggen kann, nicht begrenzt. Auf diese Weise können alle Familienmitglieder gemeinsam dafür sorgen, dass Ihre Angehörigen sich sicher fühlen. Beachten Sie, dass es in der Regel möglich ist, den Kaufpreis eines Notfallknopfs für Senioren von der Steuer abzusetzen und somit einen steuerlichen Vorteil zu erlangen. Dazu müssen Sie lediglich die nötigen Unterlagen zur Pflege Ihres/r Angehörigen ausfüllen und bei der zuständigen Stelle einreichen. Informieren Sie sich hierzu bitte bei den zuständigen Sozialverbänden, da die finanzielle Unterstützung von Land zu Land unterschiedlich geregelt sein kann.

Notfallknopf mit Standortverlauf, um Ihre Verwandten zu finden, falls sie sich einmal verirren sollten

GPS-Ortungsfunktionalität für Senioren

Der Notfallknopf für Senioren verfügt über ein umfassendes Geolokalisierungssystem. Der Sender funktioniert ohne Distanzlimit und erlaubt Ihnen, sich die GPS-Position Ihrer Angehörigen exakt anzeigen zu lassen, wo immer diese sich gerade befinden. Auf diese Weise können Sie die hilfsbedürftige Person unterstützen, wann immer diese sich unwohl fühlt und Hilfe benötigt. Der Tracker kann fast überall befestigt werden: Ob am Gürtel, in oder an der Tasche, Sie wissen immer, wo sich Ihr/e Angehörige/r aktuell aufhält. Damit eignet sich der Sender ausgezeichnet für Senioren sowie Demenz- und Alzheimer-Patienten.

Notfallknopf für Senioren mit Sicherheitszonen, um Notsituationen von vornherein zu vermeiden

Sicherheitszone Notrufknopf Senioren

Ist Ihr/e Angehörige/r gezwungen, alleine nach draußen zu gehen, obwohl er/sie eigentlich nicht mehr so richtig selbständig ist? Der Notfallknopf für Senioren ist mit einem Detektor ausgestattet, der es ermöglicht, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Ihr/e Verwandte/r einen zuvor definierten Bereich betritt oder verlässt. Die automatische Auslösung dieser Benachrichtigungen ermöglicht beispielsweise ein schnelles Eingreifen der Rettungsdienste, falls sich die Lebensumstände und -gewohnheiten der betroffenen Person so verändern, dass eine ehemals ganz gewöhnliche Situation nun eine Gefahr darstellt.

Preis anschauen

Das sagen unsere Kunden über Weenect Silver

4/5 4.40/5 basierend auf 254 Bewertungen
Trustpilot

Warum sollten Sie den Weenect Notfallknopf einem Hausnotruf für Ihre Verwandten vorziehen?

Hausnotruf

Ein Hausnotruf für Senioren besitzt viele Nachteile, die Sie mit einem Notfallknopf umgehen können. In erster Linie basiert ein Hausnotrufsystem darauf, dass zunächst ein Call Center kontaktiert wird. Dessen Mitarbeiter entscheiden dann, ob es sich tatsächlich um einen Notfall handelt und gegebenenfalls der Rettungsdienst alarmiert werden muss. Dieser Service ist natürlich sehr unpersönlich. Zudem ist es problematisch, dass ein Hausnotruf Ihre/n Angehörige/n lediglich innerhalb der eigenen vier Wände schützt und außerhalb dieses begrenzten Bereichs keine zusätzliche Sicherheit bieten kann.

Senioren Notruf für drinnen und draußen

Fest installiert besitzen Senioren Notrufsysteme einen entscheidenden Schwachpunkt: Die Anbringung der Geräte erfolgt im Haus und bietet somit ausschließlich Schutz innerhalb der eigenen vier Wände. Sobald die betroffene Person das Haus allerdings verlässt, ist die Angst davor, im Notfall keine Hilfe rufen zu können, ein permanenter Begleiter. So kann das eigene Zuhause schnell zu einer Art Gefängnis werden. Mit unserem Notfallknopf für Senioren geben wir Ihren Angehörigen nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs Sicherheit. Der GPS Tracker Senioren kann immer und überall hin mitgenommen werden. Falls wirklich einmal etwas passiert, werden die Familienmitglieder alarmiert und können so schnell eingreifen.

Senioren Notruf direkt und ohne aufwendige Installation einsatzbereit

Wenn ältere, alleinstehende Menschen ihre gewohnte Umgebung nicht verlassen möchten, wird die Sicherheit in den eigenen vier Wänden oft mittels teurer und komplizierter Installationen zu gewährleisten versucht. Unser Notrufknopf hingegen ist sofort einsatzbereit. Es fallen keine Installationskosten oder Verwaltungsgebühren an und die Inbetriebnahme des Trackers geht einfach und schnell. So vermeiden Sie viele Stunden, bis Sie den idealen Ort für die Installation eines Hausnotruf gefunden haben. Denn hierfür sind oftmals eine normale und eine Telefonsteckdose sowie auch eine ADSL-Verbindung erforderlich.

Kostenlose mobile App

Produkteigenschaften von Weenect Silver

GPS-Ortung
Orten Sie Ihre Angehörigen dank des GPS Trackers für Senioren mit Echtzeit Tracking live und ohne Distanzlimit.
SOS-Alarm
Bei Problemen können Ihre Angehörigen Sie über den SOS-Alarm des Notrufknopfs benachrichtigen.
Drinnen und draußen
Im Gegensatz zum Hausnotruf funktioniert der Notfallknopf sowohl drinnen als auch draußen.
Schutztasche
Die Schutztasche, in der der Notrufknopf verstaut wird, ist wetterfest und stoßfest.
Sicherheitszonen
Erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihr Handy, wenn Ihr/e Verwandte/r einen vordefinierten Bereich verlässt und einen sogenannten "Geofence" überschreitet.
Notfalltelefon
Im Notfall können mit dem Notrufknopf für Senioren Anrufe getätigt werden. Ihnen stehen zehn Gesprächsminuten pro Monat zur Verfügung.
Lange Akkulaufzeit
Bis zu sieben Tage Akkulaufzeit bei täglichem Gebrauch. Es ist nicht notwendig, den Notfallknopf jeden Tag aufzuladen.
Mini GPS
Der diskrete Notfallknopf ist nur 6 x 4 cm (Höhe x Breite) groß und wiegt lediglich 55 Gramm.
silver spec 2
Jetzt kaufen

Warum sollte man einen Notfallknopf einem Notrufarmband vorziehen?

Die Anschaffung eines SOS Armbands erscheint zwar zuerst vielversprechend, ist aber mit vielen Nachteilen verbunden. Oftmals ist es praktischer, den Notfallknopf direkt am Gürtel oder unauffällig in der Tasche tragen zu können. Auch die geringe Akkulaufzeit eines Notfallarmbands (oft weniger als ein Tag) ist sehr kritisch zu bewerten. Zudem stellt das schwierige Anziehen und Abnehmen eines SOS Armbands vor allem Personen mit eingeschränkter Mobilität vor groβe Herausforderungen (z.B. wenn das Bewegen der Arme schwerfällt). Darüber hinaus ist ein Notfallarmband ein auffälliges Objekt, das eventuell als stigmatisierend empfunden und deshalb abgelehnt werden kann.

Warum gibt es den Notrufknopf Senioren nur in Verbindung mit einem Abo?

Für den Notfallknopf Weenect Silver ist ein monatliches Abo zwingend erforderlich. Da eine GSM Telefonverbindung hergestellt werden muss, um eine Kommunikation zwischen dem Notfallknopf und unseren Servern zu ermöglichen. Ein Abonnement ist unverzichtbar, um Notrufe tätigen zu können. Im Zuge der Registrierung Ihres Notrufs für Senioren schlieβen Sie online ein entsprechendes Abonnement ab. Das dauert nur wenige Minuten und ist kindeleicht. Falls Sie Ihr Abonnement irgendwann wieder kündigen möchten, so können Sie das ganz einfach im Nachhinein in Ihrem persönlichen MyWeenect Bereich.