Das GPS für Kinder mit langer Akkulaufzeit, Live Tracking in Echtzeit und ohne Distanzlimit

Mit Weenect Kids und unserer kostenlosen App (iOS und Android) können Sie auf einer Karte dank Echtzeit Tracking verfolgen, wo Ihr Kind gerade unterwegs ist. Die Akkuladung des Kinder GPS hält sieben Tage, sodass Sie es eine ganze Woche lang verwenden können, ohne es zwischendurch aufladen zu müssen.

GPS Kinder mit SOS-Knopf und Notfalltelefon

SOS Knopf GPS für Kinder

Ihr Kind kann Sie im Falle eines Problems (z.B. Sturz vom Fahrrad) benachrichtigen, indem es den SOS-Knopf seines GPS Sender Kind drückt. Über die App erhalten Sie eine Benachrichtigung direkt auf Ihr Handy und können dann um einen Anruf bitten; der Kinder Tracker fungiert in diesem Fall als GPS Telefon. Die GPS-Position Ihres Kindes, die Sie live verfolgen können, verrät Ihnen sofort, wo sich der Unfall genau ereignet hat.

Intelligente Technologie zum Management von SOS-Benachrichtigungen innerhalb der Familie

All Ihre Tracker in der gleichen mobilen App

Unsere patentierte Weenect Technologie ermöglicht es, alle Familienmitglieder gleichzeitig zu alarmieren. Sobald der SOS-Knopf des GPS Kinder gedrückt wird, werden alle in der App festgelegten Kontakte benachrichtigt. Während sich die erste Person, die auf den Alarm reagiert, direkt um die Lösung des Problems kümmern kann, werden die anderen Kontakte automatisch informiert, dass sich bereits jemand Ihrem Kind angenommen hat. Wenn Sie Ihr Handy also erst einige Stunden nach dem Erhalt der SOS-Benachrichtigung nutzen und diese dann erst entdecken, geraten Sie nicht unnötig in Panik aus Sorge um Ihr Kind.

All Ihre Tracker in der gleichen mobilen App

Falls Sie mehrere Tracking-Geräten besitzen, können Sie diese alle von demselben Konto aus orten. Dies erleichtert Ihnen die Abfrage der GPS-Koordinaten sowie die Überprüfung der Akkulaufzeit und der Qualität des Mobilfunknetzes. Außerdem können alle Familienmitglieder auf das Konto zugreifen (z.B. Mutter, Vater und Großeltern). Sie brauchen also nicht mehrere Konten zu erstellen oder sich auf einen einzigen GPS Tracker Kind zu beschränken, sondern sorgen auf diese Weise ganz einfach für die Sicherheit all Ihrer Familienmitglieder.

GPS für Kinder mit mehreren Ortungsarten, um Ihren Nachwuchs auch in großen Menschenmengen leicht wiederzufinden

GPS-Ortungsfunktionalität für Kinder

Der GPS Sender für Kinder verfügt über ein umfassendes Geolokalisierungssystem, das es Ihnen erlaubt, sich die GPS-Position Ihres Kindes in verschiedenen Varianten anzeigen zu lassen: Karte (klassisch oder mit Satellitenansicht), Kompass und Radar (nebenstehend). Der GPS Tracker für Kinder gibt Ihnen bei Familienausflügen die Gewissheit, dass Sie Ihren Nachwuchs überall und jederzeit in der Menge orten können.

GPS Sender Kind mit Sicherheitszonen, um die ersten selbstständigen Ausflüge Ihres Nachwuchses aus der Ferne zu begleiten

Sicherheitszone GPS Tracker Kinder

Läuft Ihr Kind allein zur Schule, zum Sportplatz, zur Musikschule oder einfach nur zum Spielen zu Freunden? Dank des Kinder GPS werden Sie benachrichtigt, wenn Ihr Nachwuchs die jeweilige Sicherheitszone, einen zuvor definierten sicheren Bereich, betritt oder verlässt. Machen Sie sich in Zukunft also keine Sorgen mehr, wenn die letzte Besprechung in der Arbeit einmal länger dauert. Dank Ihres GPS für Kinder können Sie beruhigt sein, dass Ihr Nachwuchs jederzeit sicher unterwegs ist, während er zugleich lernt, selbstständiger zu werden und das ohne Abstriche in Bezug auf seine Sicherheit.

Das sagen unsere Kunden über Weenect Kids

Gut 4,4/5 basierend auf 770 Bewertungen
Ljubov Born Vor 3 Tagen
5 / 5

Ich bin schon über 1,5 Jahre super begeistert 🤩 Ich würde so ein Gerät jedem empfehlen

Philipp Reinle Vor 4 Tagen
4 / 5

Läuft alles prima, Ortung könnte genauer sein.

Carsten Gehrung Vor 5 Tagen
5 / 5

Es ist ein beruhigendes Gefühl zu wissen, wo genau sich der kleine Schatz aufhält. So kann man die kleinen, ohne ein mulmiges Gefühl im Magen, von der Schule heimlaufen lassen! Würde den Tracker jederzeit wieder anschaffen!!!

Erika Altgenug Vor 13 Tagen
5 / 5

Ein gutes Produkt!Endlich fühle ich mich sicher, während der Arbeit. Weiß immer wo mein Kind ist. Einfache Bedienung, einfache Installation!Kann ich weiterempfehlen

Marcell Manes Vor 14 Tagen
5 / 5

Schnelle unkomplizierte Einrichtung der App, Das Backend ist übersichtlich und leicht verständlich! 90€ wurden für zwei Jahre Tracking vom Konto gebucht. Empfang des Trackers ist gut, bisher keine Ausfälle.

Nicole Kimmel Vor 18 Tagen
4 / 5

Macht genau das, was ich erwarte. Akkulaufzeit 10 Tage.

Claudia Meier Vor 18 Tagen
5 / 5

Toller Tracker. Leider in der Schweiz nicht mehr ab 2021 brauchbar, da G2 aufgegeben wird. Schade.

Sandra Knartz Vor 18 Tagen
5 / 5

Wir haben ihn geholt, weil unsere Tochter (7) gern allein in die Schule laufen wollte. Der Weg ist zwar nicht weit, trotzdem wollten wir wissen, dass sie dort ankommt. Wir haben den Tracker natürlich ausgiebig getestet. Zunächst funktionierte der Notruf nicht. Die Nachricht ging zwar ein, aber der Rückruf funktioniert ich. Hab dann schnell gemerkt, dass man bei der eigenen Nummer die 0 weglassen muss nach der Ländervorwahl. Funktionierte prima. Meine Tochter hörte mich, ich sie. Die Genauigkeit des Trackers ist auch super. Ich hab das mal getestet mit einer Aktualisierung von 30sek. Sie war genau da, wo es der Tracker anzeigte. Die Schulleitung erlaubt das Gerät, da wir sie nicht kontaktieren können und sie nicht damit spielen können, unterstützt es absolut. Ich hab ihn schon etliche Male weiter empfohlen. Unsere Tochter weiß, dass sie uns jederzeit erreicht wenn etwas passiert, der Tracker aber im Ranzen bleibt. Die Sicherheitszonen find ich auch klasse. Man wird benachrichtigt, sobald sie betreten/verlassen werden. Besser fände ich hier, wenn man die Zonen individuell einzeichnen könnte und nicht nur mit einem Kreis. Aber vielleicht kommt das ja noch ;) Wir sind sehr zufrieden.

Eric Felden Vor 18 Tagen
4 / 5

Sehr kompakt und einfach zu bedienen. Der Akku hält nun dank besserer Einstellmöglichkeiten ca. eine Woche. Schade ist, dass man den Tracker nicht direkt kontaktieren kann (anrufen). Lediglich über ein Tonsignal oder Vibrieren wird dem Kind signalisiert, dass es sich melden soll.

Oliver Fiebach Vor 18 Tagen
5 / 5

Sehr gute Akkuleistung und gute Ortung, besser als unser bisheriges Tool

Engracia de Oliveira Paiva Vor 32 Tagen
5 / 5

Wir sind damit zufrieden. Haben den Tracker für meinen Sohn gekauft, der an einer geistigen Behinderung leidet und die Gefahr besteht, dass er weglaufen könnte. Die Installation war am Anfang nicht so einfach, weil das Gerät defekt war, aber wir haben umgehend ein neues zugeschickt bekommen und dann ging alles super einfach. Der Tracker ist wirklich kinderleicht zu bedienen und man genau sehen, wo sich mein Sohn befindet. Super Gerät - hält was es verspricht!

Mathias Böhler Vor 35 Tagen
5 / 5

Sehr genau. Bedienerfreundlich

Hamdi Saydam Vor 73 Tagen
5 / 5

Super Ideen

Daniel D. Vor 74 Tagen
5 / 5

Seit dem wir den Kid Tracker von Weenect nutzen, fühlen wir uns alle viel sicherer. Leichte Bedienung sorgt für ein einfaches Anlernen bei den Kids.

Jessica K. Vor 77 Tagen
5 / 5

Super Hilfe und Unterstützung

D. H. Vor 119 Tagen
5 / 5

Wir haben den Tracker aus gesundheitlichen Gründen für unser Kind gekauft. Für den Fall der Fälle, kann ein sofortiger Notruf abgesetzt werden und parallel der Ort, fast exakt auf den Meter genau, lokalisiert werden.

Sebastian Lang Vor 162 Tagen
4 / 5

Der Tracker macht das was er soll und funktioniert gut. Beim Austritt aus der Sicherheitszone könnte die Warnung der App allerdings etwas schneller erfolgen.

Cornelia Steiner Vor 242 Tagen
4 / 5

Der Kid Tracker ist eine enorme Erleichterung für mich. Dadurch kann ich meine Zeit besser nutzen und lange Wartezeiten und Ungewissheit vermeiden. Nach dem letzten Update hat er zeitweise nicht mehr sehr zuverlässig funktioniert. Die App auf meinem Handy hat den Tracker nicht erkannt, nicht mehr aktualisiert oder hat sich aufgehängt. Mittlerweile funktioniert es aber meist wieder.

Patrick Gianinazzi Vor 242 Tagen
5 / 5

Es hilft uns sehr, den Schultransportweg zu kennen, sodass wir wissen, wann Sie zu Hause ankommen.

Jola K. Vor 243 Tagen
4 / 5

Der Kid Tracker gibt mir ein gutes Gefühl , jederzeit mit meinem Kind in Kontakt zu treten. Mein Kind hat darauf bestanden in der ersten Klasse etwas bei sich zu haben, womit sie mit mir jederzeit eine Nachricht schicken kann. Wir haben uns gegen ein Handy entschieden! Wir lieben dieser Tracker. Ich kann jederzeit schauen wo mein Kind ist . Bisher hat sie ihn nie gebraucht, doch sie weiß im Notfall 🚨 kann sie mit mir in Kontakt treten. Einen Punkt Abzug gibt es , weil der Tracker sich ab und zu aufhängt oder ungenau ist. Zum empfehlen ist er trotzdem 👍

Christian Holenstein Vor 243 Tagen
4 / 5

Gutes Produkt, verliert leider öfters den Kontakt/ das Netz. Wenn es funktioniert, dann sehr präzise Ortung.

Jacqueline Schermer Vor 243 Tagen
5 / 5

Wir sind sehr zufrieden und bisher konnten wir uns immer auf den Tracker verlassen. Er ist sehr gut geeignet für Kinder die noch kein Handy bedienen können Tolle Technik und bei Rückfragen jederzeit ein Ansprechpartner

Dominik Hoffmann Vor 243 Tagen
4 / 5

Super Sache ! Funktioniert einwandfrei und was am wichtigsten ist, es wird stetig an Verbesserungen gearbeitet. Weiter so 👍🏻

Daniel Frahm Vor 243 Tagen
5 / 5

Gibt dem Kind und uns Sicherheit.

Juliane Lehmann Vor 244 Tagen
5 / 5

Ein sehr gutes Produkt. Bin sehr zufrieden.

Sonja Puglisi Vor 244 Tagen
5 / 5

Eine riesige Erleichterung im Alltag- die Kinder sollen alleine zur Schule laufen - So haben wir die Möglichkeit zu sehen, dass sie dort angekommen sind - und wenn sie sich auf dem Nachhauseweg verspäten, kann man sehen ob sie einfach später losgehen.

Maryem Mouttaqui Vor 244 Tagen
5 / 5

Wir haben Weenect seit 2016, meine ganz Familie ist hoch zufrieden damit.

Ewa Ulrike Söder Vor 244 Tagen
5 / 5

Wir fühlen uns sicher. Zumal ein Handy keine Alternative für uns war. Das Weenect ist der unscheinbare und unsichtbare Beschützer.

Sandra Henn Vor 244 Tagen
5 / 5

Super! Ortung klappt. Bei Bedarf kann das Kind uns anrufen. Lange Akkulaufzeit. Support bei Fragen sehr hilfsbereit. Sehr zufrieden.

Andréa Wenk Vor 244 Tagen
4 / 5

Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden mit dem Tracker. Nur hält di Batterie vom 2. Tracker nur halb so lange wie beim ersten, den wir ca 2 jahre vorher gekauft hatten.

Stephan Kolb Vor 244 Tagen
4 / 5

Bis auf 2 kleine Aussetzer, in 6 Monaten, funktioniert alles sehr gut.

Martin Scheems Vor 244 Tagen
5 / 5

Wir haben uns nach einem seltsamen Vorfall auf einem Weihnachtsmarkt und im Kindergarten dazu entschlossen unseren Kindern einen Tracker zu besorgen. Der Weenect funktioniert super und zuverlässig. Akku hält ca. 3-5 Tage. Die App ist einfach super. Es gibt genau die Funktion die man braucht. Das festlegen der verschiedenen Zone ist sehr einfach und funktioniert prima. Auch die Einstellung wie man benachrichtigt werden will ist sehr simpel aber umfangreich. Ich könnte jetzt noch viel mehr positives aufzählen aber zu lange Rezessionen sind ja auch noch glaubwürdiger. Wenn ihr einen Tracker für euere Kinder sucht, gibt es nur diesen!

Dirk Gramlich Vor 245 Tagen
4 / 5

Tolles Gerät, sehr zuverlässig. Gibt meinem Kind auch die möglichkeit sich zu melden, wenn es mal von einer Freundin zur nächsten geht. Toller Service. Die Mitarbeiter sind wahnsinnig bemüht, wenn mal etwas nicht geht!

Sandra Bogner Vor 245 Tagen
5 / 5

Ich bin unter der Woche alleinerziehend und die Kids müssen alleine den Schulweg gehen. Um ein besseres Gefühl zu haben zu wissen, wo sie bzw zu welchem Schulkameraden sie nach der Schule gehen, bin ich sehr glücklich mit den Trackern. Besonders hervorzuheben ist übrigens der fantastische Service von Weenect. Jederzeit immer wieder gerne, wir sind total zufrieden.

Serena Liotti Vor 246 Tagen
5 / 5

Wir haben den Tracker seit zwei Monaten und sind sehr zufrieden. Der Standort ist ab und zu um 100m nicht genau aber das ist in Ordnung.

Carolin Menzel Vor 246 Tagen
4 / 5

Sehr nützliches Gerät, funktioniert sehr gut. Das Einrichten von Zonen bei deren Erreichen oder Verlassen eine Nachricht versendet wird ist sehr hilfreich. Die App ist umfangreich, vielleicht nicht ganz perfekt. Seit update ist die Laufzeit erheblich gestiegen ( Zeitintervall der GPS Aktualisierung einstellbar) , eine Woche bei gängigen Einstellungen.

Pinky Vor 246 Tagen
5 / 5

Es ist ein sehr gutes Produkt. Für unser behindertes Kind unentbehrlich.

Aslihan Castillo Vor 249 Tagen
5 / 5

Das GPS Gerät ist einfach super. Ich habe so viele Geräte/GPS Uhren ausprobiert, das von Weenect ist am besten. Der Akku hält eine Woche. Es zeigt genau wo unser Kind sich befindet. Ich bin sehr zufrieden und werde es weiterhin benutzten. Vielen Dank.

Ebru Kurt Vor 251 Tagen
5 / 5

Das gäret wirklich hilft empfohle für jede

Nadine Klöpping Vor 253 Tagen
5 / 5

Der Tracker ist einfach super gibt uns und dem Kind Sicherheit. Die Kinder haben die Möglichkeit die Eltern zu Benachrichtigen und benötigen kein Handy. Super gut auch in Freizeitparks. Ein Kind geht so schnell verloren.

Michel Schirinzi Vor 254 Tagen
4 / 5

Gibt einem viel Sicherheit. GPS-Ortung könnte präziser sein (teilweise sehr grosse Sprünge bei der Verlausanzeige). Notruf haben wir noch nicht benutzt. Deshalb kann ich das nicht beurteilen.

Domenic Fromme Vor 277 Tagen
5 / 5

Super Produkt! Das Abo ist auch vollkommen ok, weil damit die Software ständig und wirksam verbessert wird und das Gerät ferngewartet wird. Ich bin ganz positiv überrascht, dass es denn Entwicklern vor ca. einem Jahr gelang die Akkulauflaufzeit durch eine Software-Maßnahme zu verdoppeln. Nachdem dies zuvor als Verbesserungsvorschlag abgefragt wurde. Ich bin sicherlich kein Helikopter-Vater, es ist aber sehr beruhigend über dieses Tool zu verfügen. (Power is nothing without control!)

Florian Wolf Vor 288 Tagen
5 / 5

zuverlässige GPS Ortung. bis auf wenige Sekunden Verzögerung so gut wie in Echtzeit. der Akku des GPS Trackers hält mindestens eine Woche bei regelmäßiger Nutzung.

Silke Stankiewicz Vor 290 Tagen
5 / 5

Wir benutzen das Gerät schon lange und es hilft mir, meinen Sohn etwas loszulassen. Die Datenübertragung ist zuverlässig, man kann sich notfalls navigieren lassen - ob mit Auto oder zu Fuß. Der SOS Knopf wurde erst einmal gebraucht (kleiner Fahrradunfall) und hat einwandfrei funktioniert. Klare Kaufempfehlung!

Holger Thoma Vor 292 Tagen
5 / 5

Einfach einzurichtenden, einfach von den Kids zu bedienen und sehr zuverlässig. Akku könnte länger als 3 Tage halten, dann wärs echt super.

Verena Schelbert Vor 321 Tagen
4 / 5

Bis auf ein paar meter stimmt der Standort immer. Auch der support hat sich schnell gemeldet als der tracker nicht ging das problem wurde innerhalb von 48h gelöst

Johannes Wagner Vor 322 Tagen
5 / 5

Preis ist vielleicht etwas höher als bei anderen, dafür aber sehr zuverlässig und und tut wofür er da ist

Stefanie Babka Vor 328 Tagen
4 / 5

Die Hardware und die App sind klasse! Lediglich einen Punkt Abzug gibt es, weil bei uns der Notruf schon einige Male nicht funktioniert hat bzw. einige Minuten versetzt ankam.

Stefanie Hülsmann Vor 336 Tagen
5 / 5

Funktioniert super Habe den Tracker jetzt seit 2 Wochen im Gebrauch und bin echt zufrieden. Den Hilfe Knopf bräuchten wir noch nicht, haben es aber schon getestet. Die Push Nachrichten sind (richtig eingestellt) nicht zuviel. Der Akku könnte etwas länger halten aber naja. Dafür wird man dran erinnert ihn zu laden ;-) Alles im allen ein nützlicher tracker

Krzysztof Jarosz Vor 341 Tagen
4 / 5

Zohnen eintrit und Austritt unzuverlässig . Aber sonst perfekt !

Joanna Paprotny Vor 96 Tagen
5 / 5

Weenecct ist super, kann ich nur empfehlen!!

GPS für Kinder mit Positionsverlauf

Positionsverlauf GPS Sender Kind

Dank des GPS Tracker Kinder können Sie sich auch im Nachhinein noch anschauen, welchen Heimweg Ihr Kind genommen hat und vergewissern, dass es, wie versprochen, die Hauptstraße an der Ampel überquert hat. Auch Wochenendausflüge in den Park oder Ihre letzten Wanderungen mit der Familie können Sie auf diese Weise noch einmal erleben. Der Peilsender ist also zugleich auch eine Art persönliches Logbuch für Ihr Kind.

Zwei von drei Eltern werden es bereuen, Ihrem Kind ein Handy gekauft zu haben

Mit dem Kinder GPS Tracker kann Ihr Nachwuchs Sie anrufen, aber keine Nachrichten an Freunde versenden. Wenn Ihr Kind sich einmal nicht meldet, können Sie ruhig bleiben, denn Sie kennen schließlich die GPS-Position des Trackers; die Vorteile eines Handys ohne dessen Nachteile.

Der GPS Tracker Kind ist in der Schule erlaubt

GPS Kinder mit maximalem Datenschutz

Da der GPS Tracker Kinder nicht direkt kontaktiert werden kann, stört er auch den Unterricht nicht. Sie verstauen ihn montags einfach im Schulranzen und dort bleibt er für den Rest der Woche. Somit eignen sich unsere handlichen Tracking Geräte perfekt für die Schule, in der Handys mittlerweile verboten sind. Für Sie als Eltern ist das Gerät damit die erste Wahl, wenn es darum geht, Ihr Kind weiterhin zu begleiten, während es seine ersten Schritte in die Selbstständigkeit macht.

GPS Kinder mit maximalem Datenschutz

Die Sicherheit vernetzter Systeme gerät zunehmend in die Schlagzeilen und in den wenigsten Fällen handelt es sich um positive Nachrichten. Deshalb haben wir eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um Ihnen ein Maximum an Datenschutz bieten zu können. Jegliche Kommunikation zwischen dem Lokator und unseren Servern wird mithilfe eindeutiger Passwörter authentifiziert, alle Daten werden pseudonymisiert und auch der Datenaustausch zwischen Ihrem Handy und unseren Servern ist in HTTPS verschlüsselt.

  • GPS-ORTUNG room

    Orten Sie Ihr Kind dank des GPS Trackers live und ohne Distanzlimit.

  • SOS-KNOPF error

    Bei Problemen kann Ihr Nachwuchs Sie über den SOS bzw. Panik Knopf auf dem GPS Sender für Kind benachrichtigen.

  • POSITIONSVERLAUF update

    Lassen Sie sich den Standortverlauf Ihres Kindes mit einem einzigen Klick in Ihrer App anzeigen.

  • WASSERDICHTE TASCHE invert_colors

    Die Schutztasche, in der der GPS Tracker Kind verstaut wird, ist wetterfest, wasserdicht und stoßfest.

  • SICHERHEITSZONEN verified_user

    Erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihr Handy, wenn Ihr Kind einen vordefinierten Bereich verlässt und einen sogenannten "Geofence" überschreitet.

  • NOTFALLTELEFON phone

    Im Notfall können mit dem GPS Sender Kind Anrufe getätigt werden; zehn Gesprächsminuten pro Monat.

  • LANGE AKKULAUFZEIT battery_charging_full

    Sieben Tage Akkulaufzeit bei täglichem Gebrauch; es ist nicht notwendig, den GPS Tracker Kinder jeden Tag aufzuladen.

  • Mini GPS favorite

    Der persönliche GPS Tracker Kind ist mit einer Größe von 6 x 4 cm (Höhe x Breite) und 55 Gramm Gewicht nicht nur tragbar, sondern auch sehr diskret und handlich.

Warum sollte man einen GPS Tracker Kinder einer Smartwatch Kinder vorziehen?

Warum gibt es unser Kinder GPS nur in Verbindung mit einem Abonnement?

Ob wir es nun eine Kinder Smartwatch oder eine GPS Uhr Kinder nennen, es handelt sich immer um dieselbe Ortungstechnologie. Eine GPS Kinderuhr bringt zahlreiche Nachteile mit sich, die dazu führen, dass viele Eltern sich schlussendlich für einen Kinder Tracker entscheiden. Zu diesen Nachteilen zählen ein schwacher Akku (kaum einen Tag funktionsfähig), typischerweise die Empfindlichkeit des Touchscreens und auch die Tatsache, dass die Konzentration des Kindes durch die verschiedenen Spiele und eingebetteten Programme negativ beeinträchtigt werden kann (was wiederum die Frage nach der Akzeptanz durch die Schule aufwirft). Außerdem stellt eine Smartwatch Kinder einen gut sichtbaren Wertgegenstand da, der gerne auch mal gestohlen wird.

Warum gibt es unser Kinder GPS nur in Verbindung mit einem Abonnement?

Weenect bietet Ihnen eine unbegrenzte Ortung, in Echtzeit und ohne Distanzlimit. So können Sie Ihr Kind überall und jederzeit wiederfinden. Dazu ist unser GPS Sender für Kinder mit einer SIM-Karte ausgestattet, die zwangsläufig ein monatliches Abonnement erfordert. Es gibt einige Modelle von GPS Tracker für Kinder ohne SIM-Karte, die mit Bluetooth, RFID, Funk-GPS oder einer anderen verbrauchsarmen Technologie (wie Sigfox) ausgestattet und deshalb nicht effizient sind, wenn es darum geht, Ihr Kind zu suchen. Zudem verfügen sie weder über einen SOS-Knopf noch besitzen sie eine Notruffunktion.