Eine gewisse Zahl unserer Verwender ist bereit, ihre Meinung über ihren GPS-Tracker für Kinder abzugeben und dafür danken wir ihnen. Wir lesen sie immer sehr aufmerksam, egal ob sie positiv oder negativ, kurz oder lang sind und das ganze Team nimmt darauf Bezug um unsere Dienste weiter zu verbessern.

enfant avec la Weenect Kids

Zum Ende dieses Jahres 2018 wollten wir gerne die Erfahrungsberichte vorstellen, die uns am meisten berührt, amüsiert oder auch überrascht haben. Hier also eine subjektive Auswahl der 8 besten!

((Wir entschuldigen uns im Voraus bei denjenigen, deren Kommentar es ebenso verdient hätte, in dieser Bestenliste zu erscheinen – 8 Meinungen aus einer Liste von Hunderten auszuwählen ist sehr, sehr kompliziert. Daher mussten wir viele übergehen.)

 

Robert: „Ich fühle mich viel ruhiger“

Der Tracker für Kinder ist ein wunderbares Gerät. Ich benutze ihn jedes Mal, wenn mein Kind mit seinen Freunden ausgeht und fühle mich dann viel ruhiger. Sieht gut aus und ist einfach in der Anwendung. Ich empfehle ihn wärmstens.

Vanessa: „Beruhigend, wenn es um unsere Kinder geht“

Weenect Kids, ein sehr gutes Produkt, beruhigend, zuverlässig, sehr gute Akkulaufzeit der Batterie im Vergleich zu Konkurrenzprodukten, hält ungefähr 6 oder auch 7 Tage, wenn man es nachts ausschaltet, tadellose Größe, kann leicht in einer Schultasche oder in einem Mantel transportiert werden. Einige kleine Punkte, die zu verbessern wären, aber sehr erfolgreiches Produkt. Ich empfehle es, da es beruhigend ist, wenn es um unsere Kinder der heutigen Zeit geht!

Damien: „Es hält mich davon ab, zu schnell zu reagieren“

Eine effektive Lösung, „benutzerfreundlich“ und es hält mich davon ab, zu schnell auf die Forderungen des Smartphones meines „Teenagers“ zu reagieren, und dabei weiß ich immer, wo er ist!

Dominique: „Eltern eines jungen Autisten“

Als Eltern eines jungen Autisten, der regelmäßig „wegläuft“, können wir ihn damit schnell wiederfinden. Außerdem ist das IME[1], das ihn aufnimmt, dank dieses Gerätes bereit, ihn zu schulen.

Nadège: „Ich bin jeden Tag aufs Neue beruhigt“

Ich bin sehr zufrieden, mich für diese Lösung für meinen 10-jährigen Sohn entschieden zu haben. Ich bin jeden Tag aufs Neue beruhigt, was seinen Schulweg (mit dem Bus…) betrifft. Die Anwendung ist sowohl für ihn als auch für mich sehr einfach… Klare Empfehlung.

Neeta: „Das ändert alles“

Das ändert alles, wenn es um die Fahrzeiten des Schulbusses geht. Zu der Zeit, wenn die Schule zu Ende ist, kann der Verkehr enorm sein, dabei hilft mir dieses Gerät, die Busfahrstrecke meines Kindes zu verfolgen. So weiß ich, wann ich das Haus verlassen muss und muss nicht 45 Minuten im Regen warten.

Amy: „Für unseren Skiurlaub“

Ich habe diesen Tracker für unseren Skiurlaub gekauft. Unser Sohn ist von der Skischule aus in die Berge gefahren und falls er je von seinem Skilehrer getrennt gewesen wäre, hätte er mich kontaktieren können und ich hätte gewusst, wo er gewesen wäre (er ist erst 6 Jahre alt). Wir konnten ihm erfolgreich auf den Pisten folgen, was wirklich sehr beruhigend war und daher haben wir das Gerät gekauft.

Reinaldo: „Handys sind nicht gern gesehen“

An der Schule meines Sohnes sind Handys nicht gern gesehen… auch dann nicht, wenn man sie im Rucksack lässt. Dieser Tracker ist zu einer großen Hilfe geworden, da wir verfolgen können, wo er sich befindet und er hat auch die Möglichkeit, uns im Problemfall anzurufen. Wir sprechen mit unserem Sohn wie über ein normales Handy.

weenect kids

[1] IME= Institut médico-éducatif: Lehrinstitut mit medizinischer Betreuung in Frankreich

Autor: Weenect

Weenect, leader de la géolocalisation familiale, propose une gamme de traceurs GPS pour les différents membres de la famille : les enfants, les seniors, les chiens et chats. Ce blog a vocation à aider les familles dans leur vie quotidienne.